5 Comments

  1. Hi, hi, genau so ging es mir auch, als ich unser Challenge-Thema las! Karten ohne Stempel, dazu fiel mir erst mal gar nix ein. Aber du hast das Thema super umgesetzt, und ich muss glaube ich demnächst mal wieder zu Ikea fahren. Denn dieses Washi-Tape sieht ja ganz großartig aus! Vielen Dank fürs Mitspielen bei der Stempelküche-Challenge.

  2. Biggi

    Wow, deine Karte gefällt mir echt gut! Sieht aus, als wäre sie dir ganz leicht gefallen – alles passt! Danke fürs Mitmachen bei der Stempelküche-Challenge! LG Biggi

  3. Ach Anja, ich bin wieder ganz verliebt in deine Karte! Du hast den Task soooo schön gelöst.. ich bin ganz weihnachtlich verzaubert. Gut, dass man ansonsten Millionen Weihnachtsstempel hat.. man muss es sich ja nicht selber schwer machen, haha 😀

  4. Birka

    Hihi, du hättes tja stmepel benutzen dürfen, also, für die Streifen, fürs Sentiment, aus Sentiments Streifen machen können, hitnergurndstempel, nur eben nix coloriertes wa sauch nur im entferntesten ein Critter sein könnte 😉 hihi..ah, ich seh grad, du hast praktischer Weise gleich für die Stempelküche mitgewerkelt, hihi, na, gut, dann durftest du wirklich keine Stempel benutzen.. hihi.. aber ist doch toll geworden. Und so benutzt man eben auch wieder die anderne sachen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.